Was ist Feldenkrais?

Sind Sie mit Ihrer Haltung zufrieden? Mit Ihrer Atmung? Mit Ihrem Leben? Oder anders gefragt: Haben Sie das Gefühl, Sie hätten aus Ihrer Erbmasse, aus den Möglichkeiten, mit denen Sie auf die Welt gekommen sind, das Bestmögliche gemacht?

(M. Feldenkrais in „Die Entdeckung des Selbstverständlichen“)

 

Feldenkrais® ermöglicht einen Lernprozess, welcher Bewegung als Mittel nutzt, um Klarheit zu gewinnen über grundlegende Verhaltensweisen: über unsere alltäglichen Bewegungen sowie über unser Denken und Handeln. Feldenkrais hat zum Ziel, die tief in unserem Sein verankerten Muster zu erkennen und zu verfeinern. So lernen wir, uns leichter und effizienter zu bewegen.

 

Bewegungsmuster?

Bewegung wird erlernt – ein Prozess, der zum grössten Teil unbewusst geschieht. Wir lernten als Kinder vom Liegen ins Sitzen zu kommen, vom Sitzen ins Stehen und schliesslich vom Stehen ins Gehen. Diese und alle weiteren Bewegungsabläufe wurden geprägt durch Gewohnheiten, persönliche Erfahrungen sowie durch kulturelle und soziale Gegebenheiten. Oftmals führen diese fixierten Bewegungs- und Verhaltensmuster jedoch zu Einschränkungen unserer Möglichkeiten und zu Schmerzen.

 

Feldenkrais macht solche Bewegungsmuster bewusst und ermöglicht Ihnen, Ihr Potential zu erkunden und nutzen zu können. Durch erlernen von neuen Möglichkeiten der physischen Organisation und das Entdecken von daraus folgenden Bewegungsvarianten können Einschränkungen reduziert und Schmerzen aufgelöst werden. Die Methode greift jedoch weiter, da sie uns auch ermöglicht, Bewusstheit über unser Selbstbild und unsere psychischen Verhaltensweisen zu gewinnen.

 

Wenn wir nicht wissen, was wir tatsächlich tun, dann können wir unmöglich das tun, was wir möchten.

(M. Feldenkrais in „Die Entdeckung des Selbstverständlichen“)

Lageplan / / Links / Home

Petra Guyer / Grabenstrasse 15d (Stadtgrenze) / 6340 Baar / Tel 041 720 00 47 /